Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2014, 17:02   #28
Fräulein Wunder
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von House M.D. Beitrag anzeigen
Dieses ganze Gerede über Respekt und so … völlig überhöhter, künstlich gezüchteter Blödsinn.
Nö, finde ich nicht - wenn ich: Fräulein Wunder in der Lage bin einen halbwegs korrekten Text einzustellen, dann tue ich das aus Respekt den anderen Usern gegenüber. Da kann es dann sein, dass ich das Ganze noch drei bis vier mal durchlese, ergänze, kürze ... und eben viel, viel länger brauche als wenn ich den Text nur runterschreiben würde.

Da ich sehr, sehr stark zu Flüchtigkeitsfehlern neige ist bei mir ständige Selbstkontrolle auch nötig. Damit will ich sagen, wenn ich hier was rausschriebe und dann ungelesen rausschicke sieht es ganz anders aus als der durchschnittliche Beitrag von mir.

So schreibe ich statt "Liebe Grüsse" jedes Mal (und damit meine ich wirklich jedes Mal ) "Liebe Früsse" ... da kann ich machen was ich will - ist einfach so. So wie ich bei Namen grundsätzlich den zweiten Buchstaben auch groß schreibe (also: HOuse, statt House)

Und trotz mehrmaliger Kontrolle gehen meine Beiträge ja so gut wie nie fehler - geschweige denn makellos raus.

Klar könnte ich es so abschicken und Zeit sparen. Mir persönlich würde es aber respektlos vorkommen. Ich habe den Wunsch zumindest formal verstanden zu werden, weil mir klar ist dass es auch so noch mehr als genug Stolperfallen in meiner persönlichen Kommunikation, der Kommunikation im Internet allgemein etc. gibt.
So habe ich 90% der Zeit das Gefühl dennoch nicht verstanden zu werden.

Ob ich von anderen eine solche Sorgfalt verlangen kann ist eine andere Frage, klar. Und natürlich ist mir bewußt dass nicht jeder dieses Verhalten als respektlos empfindet.

Ich denke hier ist aber auch die Rede von Leuten denen ihre Unzulänglichkeiten bewußt sind die
Zitat:
aba iwie vllt drauf scheixxen
** ob jemand drei mal so lange zum lesen braucht , hauptsache sie selbst haben es schnell abschicken können .- und eben nicht um Leute die es (warum auch immer) gerade nicht besser können.

Ansonsten aber absolut wichtige Aussagen und Gedankenanregungen. Danke!


** Deshalb als Zitat, weil die interne Rechtschreibprüfung mich den Beitrag sonst gar nicht abschicken lassen würde.
  Mit Zitat antworten