Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2011, 15:47   #25
MeiersJulchen
Moderatorin
 
Benutzerbild von MeiersJulchen
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 7.055
Standard

Zitat:
Zitat von Rieke Beitrag anzeigen
Gar nicht okay ist, dass ich Mörderkopfschmerzen habe. Ich vermute dahinter den Koffein-Entzug. Habt ihr eine Ahnung, wie lange ich mich daran wohl erfreuen darf?
In der ganzen Birne - wie Schraubstock? Oder einseitig? So mörderisch, daß Du nicht noch kohärent vorm Bildschirm hängen kannst, scheint es auch nicht zu sein
Wenn Du Glück hast, ist das in weniger als 1 Tag vorbei. Sowas hatte ich, nachdem ich mich von meiner geliebten Cola Light getrennt habe. Und das trat nur bei Light auf. Deshalb vermute ich, daß ich gar nicht so sehr Probleme mit dem Koffein als mit dem Süßstoff hatte.

Ich nehme an es fehlt einfach eine Dröhnung. Fragt sich nur welche.
Kann auch was völlig anderes sein als Koffein. Was hast Du denn sonst immer besonders "gerne" gegessen? Was mußte immer bei Mahlzeiten immer dabeisein? Wo hättest Du Dich "reinlegen" können?
Sind dazu schon irgendwelche Heißhungergefühle aufgetaucht?
MeiersJulchen ist offline   Mit Zitat antworten