Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.08.2011, 15:24   #31
MeiersJulchen
Moderatorin
 
Benutzerbild von MeiersJulchen
 
Registriert seit: 28.08.2004
Beiträge: 7.055
Standard

Dann kann ich mir nicht vorstellen, daß das ein richtiger Mangel ist.
Ich tippe darauf, daß Dein Körper mit der Beseitigung der Unverträglichkeitsfolgen umgeht wie mit der Bekämpfung einer Krankheit.

Probier eine Dosis von den Mineralien. Aber wenn's nicht hilft, dann läuft da in den Muskeln grad was ganz anderes ab. z.B. verstärkter Abtransport von Zeugs, das bislang zwecks Leberentlastung im Gewebe eingebunkert wurde.
Wenn das so sein sollte, dann ist auch das bald vorbei und Seltsamkeiten der Stufe 2 setzen ein: Gerüche wie aus einer chemischen Reinigung. Dann wachst Du eines Morgens auf und denkst, Du hast mit einem Sack Zwiebeln unter der Decke geschlafen

Bist Du nur müde oder hast Du auch erhöhte Temperatur?
Das würde für einen stark erhöhten Stoffwechsel sprechen. Ist halt Abwärme der mehr als gewöhnlich beschäftigten Organe.
MeiersJulchen ist offline   Mit Zitat antworten