Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2015, 13:32   #6
Fräulein Wunder
Gast
 
Standard

Hier zum Beispiel:

http://www.fashionloveandmartinis.com/ (sie hat auch einen YouTube Channel)

Ich persönlich habe bei den ganz jungen Bloggerinnen das Problem, dass ich ihre Einstellung zwar theoretisch toll finde ganz zu ihrem Körper zu stehen und auch enge Klamotten zu tragen, ich praktisch aber wohl einfach zu alt bin um meine Sehgewohnheiten noch zu ändern.

Bestes Beispiel bei Fashion Love and Martinis. Im aktuellsten Bild ist sie in einem langen, sehr engen Rock zu sehen.
Ich lese den Text darunter und verstehe sie und gebe ihr auch Recht.
Aber dann schaue ich das Bild an und denke trotzdem: Das sieht nicht gut aus.
Ebenso in T-Shirt und Jeans darunter. Andere Outfits finde ich sehr hübsch an ihr, aber ich habe in Bezug auf eng und kurz einfach meine persönlichen Grenzen, über die ich wohl nicht (mehr) raus kann.
  Mit Zitat antworten