Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Gesundheit > Gesundheit

Gesundheit
Allgemeines zur Gesundheit, Ärger mit Krankenkassen, Versicherungen, Patientenrechte, spez. Themen wie Magenband, Gastroplastik, Adipositas etc.

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.05.2021, 22:32   #1
Kugelblitz
Mit Elan dabei
 
Registriert seit: 08.08.2016
Ort: NRW
Beiträge: 50
Standard Sorry, ich muss einmal Dampf ablassen

Ich war vor knapp 3 Wochen notfallmäßig im örtlichen, aber nicht kleinen Krankenhaus. Es wurden Röntgenaufnahmen gemacht von Hüfte und Rücken da ich enorme Schmerzen hatte und habe und mich nur noch durch die Gegend schleppe. Diagnose: Schwere Hüftarthrose und kein Wirbel in der LWS mehr in Ordnung. Ich bekam Schmerzmittel in die Hand gedrückt, sollte wegen des Rückens ins MRT und mich dann zur weiteren Behandlung mit Termin wieder vorstellen. Ich fragte direkt nach, ob man mich denn überhaupt operieren würde, gerade auch im Hinblick auf mein Übergewicht. Der Arzt meinte, das sei kein Hinderungsgrund und es habe ja auch bereits einmal geklappt.

Ich habe mir dann also einen MRT-Termin geholt, mich mit Hilfe meines Mannes dorthin geschleppt und mir dann wieder in diesem Krankenhaus einen Termin geholt. Diesen habe ich dann wieder mit Hilfe meines Mannes und eines Rollstuhls wahrgenommen. Ergebnis ; Dieses Mal ein anderer Arzt, das MRT wurde keines Blickes gewürdigt und wegen meines Übergewichts würde man mich dort sowieso nicht operieren. Mir wurden zig Risiken aufgezählt, ja, weiß ich selbst, die Leier kenne ich. Ich habe dann damit argumentiert, dass man auch stirbt, wenn man nur noch Medikamente nimmt und herumliegt. Antwort des Arztes: Dann ist es aber nicht unsere Schuld. Ist es sowieso nicht. Es ist die Folge eines Lymph-Lipödems, Hashimoto und wahrscheinlich auch öfter einer zu guten Ernährung. Aber müssen wir auch noch dauernd zu Terminen gehen, die von vornherein ichts bringen und uns wer weiß nicht was für einen Aufwand und Schmerzen bescheren?
Mir ist das jetzt wirklich nicht zum ersten Mal passiert.

Sorry, das musste ich einmal loswerden.

Viele Grüße
Kugelblitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2021, 18:06   #2
Dirpi
Moderatorin
 
Benutzerbild von Dirpi
 
Registriert seit: 01.10.2004
Beiträge: 2.407
Standard

Ich kann Dich gut verstehen. Das sind Erfahrungen die so mancher in ähnlicher Form oftmals selbst schon erlebt hat - mich eingeschlossen.

Meine Lungenentzündung kam angeblich von meinem Übergewicht. Im Folgetermin (als ich mehr Luft hatte) habe ich dem guten Doc mal gesagt, was ich von der Theorie halte.....
__________________
Dirpi
Dirpi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2021, 19:37   #3
Pipilotta
Treue Seele
 
Benutzerbild von Pipilotta
 
Registriert seit: 31.12.2009
Ort: Krefeld
Beiträge: 1.053
Standard

puuuh , ich bin total erschrocken
wenn ich so etwas lese
können Ärzte nicht sachlich bleiben und sich um die Erkrankung bzw Beschwerden kümmern und dann in zweiter Linie nach einem Ausweg suchen ???
Es tut mir so leid , wenn ihr euch so etwas anhören müsst !
Ich wäre aufgestanden und wäre gegangen
oder hätte ihn sofort im Mund gestoppt

hast du nicht die Möglichkeit in einer andere Klinik oder Arzt zugehen
wo man dir hilft ???

weil nicht laufen können ist mega Schei*e
ich kenne es wenn sich meine Myelitis bemerkbar macht

gute Besserung

Ps. und Dampf ablassen muss sein
__________________
Sich als dicken Menschen zu akzeptieren und zu lieben, bedeutet nicht, es toll zu finden, dick zu sein ( Martina Mahner )

Pipilotta ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:35 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss