Webseite Regeln Chat Presse Werbung Kontakt Impressum
Einkaufsführer Bücherkiste Bilderservice

Deutschlands Forum für Dicke  
     

Zurück   Deutschlands Forum für Dicke > Dicke Informationen > Reisen & Freizeit

Reisen & Freizeit
Erfahrungen, Informationen, Tipps zu Verkehrsmitteln, Ferienzielen, Vergnügungsparks und mehr

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.10.2004, 16:08   #161
Bigjeanette
Gast
 
Standard

@Frank,

Was soll das heißen wie sie Leibt und Lebt??? Hey das ist halt so. Ich muß mir nichts gefallen lassen von solchen Intoleranten Menschen.
PS: und wehe du knuscht mich...dann gibts was hinten drauf...

@ Shopgirl

So ist das halt im Leben. Die Intoleranz stirb nie aus. Aber wenn man bedenkt, das heut zu tage schon jeder 3. an Übergewicht leidet, gehört er schon zu einer aussterbenden Art.....Ich kann nur hoffen, das das bald sein wird, denn dann wird das Leben für uns Wohlbeleibte besser werden.
Wichtig ist einfach nur, nicht unterkriegen lassen.

Lieber Gruß
Jeanette
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 08:28   #162
Inchen
Gast
 
Standard


Hi
Kennt denn niemand dieses Flugzeug?
Meine Panik wird immer größer, aber naja,
Grüße,Inchen
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2004, 09:03   #163
Na_Ich
Gast
 
Standard

Hallo Inchen,

ich hab mal auf der LTU-Homepage nachgeschaut. Der A330-200 hat eine Sitzbreite von ca. 50 cm. Ich denke, dass es zum 300er nur gerin variieren wird.

Allerdings habe ich gesehen, dass es im A330-300 spezielle XL-Seats gibt. Insgesamt 8 Stück. Die befinden sich in den Reihen 14 und 35, haben die Buchstaben A u. C bzw. H u. K.

Diese kann man gegen Aufpreis reservieren lassen. Ich weiß nicht, ob die nun speziell breiter sind. Man hat auf alle Fälle mehr Beinfreiheit. Ich würde Dir empfehlen, LTU zu kontaktieren unter der Rufnummer: 0211-9418-888 und Dich dort genauer zu informieren.

Mach Dich nicht verrückt. Die 4 Stunden wirst Du sicherlich überstehen. den Sitzplan gibt es übrigens hier: http://www.ltu.de/index.html?SiteID=4020800&LangID=1

Ansonsten wünsche ich Dir einen wunderschönen Urlaub in Ägypten und erhol Dich gut. Und natürlich guten Flug

Liebe Grüße
die Grit <- die wo in 25 Tagen auch nach Ägypten fliegt zum 4. Mal
  Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2004, 12:50   #164
frank0107
Gast
 
Lächeln Hallo

Ich habe mich gerade erst angemeldet, und bin noch nicht wirklich so eingerichtet hier.

Nichts des to trotz kann ich dir eine zufriedenstellende Antwort geben; glaube ich. Ich bin im letzten Jahr in dieser Maschine in die Türkei geflogen.
Es ist wirklich sehr eng in den heutigen Fliegern, aber du soltest mit deinen 139 kg keine Probleme haben, wenn ich mit ca 170 kg da rein passe in die Sitze. Gurtverlängerungen gibt es an Bord und werden oft auch schon automatisch von der Crew gebracht. Mit dem Essen an Bord ist es problematisch da ich keine Möglichkeit habe das Tischchen herunter zu klappen. Das sollte bei dir aber kein Problem darstellen.
Wenn du Probleme mit deinen Beinen hast solltest du aber tatsächlich versuchen einen von den XL Seats zu bekommen.

Ich hoffe ich konnte helfen. Ich wünsche schönen Urlaub und einen angenehmen Flug.

Frank
  Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2004, 19:19   #165
Inchen
Gast
 
Standard

Hi

Danke, knutsch

Hört sich ja gut an, hoffentlich geht alle sgut.

Ich bin schon ganz nervös, in 2 tagen geht es los.

Grüße,Inchen
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2004, 11:36   #166
Hobbit
Gast
 
Standard

Hallo,

bin im September mit einem Airbus 330 der LTU geflogen. Vom Platzangebot war ich schlicht weg begeistert. Mein Sitzplatz (kein spezieller XL-Seat) war so großzügig bemessen, das selbst ich mit meinem dicken Allerwertesten (Gr. 52) bequem darin saß. Der Gurt war mir mind. 15 cm zu lang! ( ich kanns immer noch nicht glauben!) und zwischen Tisch und Bauch bzw. Schoß paßte locker eine Faust. Auch die Beinfreiheit war überdurchschnittlich.

Ich denke, Du brauchst keine Sorge zu haben und die Buchung eines XL-Seats wird vermutlich eine unnötige Ausgabe sein. Spar Dir das Geld und kauf Dir lieber etwas Schönes im Urlaub davon.

Ach ja, ich bin 168 cm groß und wiege 105 kg.

Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub.

Geändert von Hobbit (22.10.2004 um 11:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2004, 12:48   #167
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Wie war dein Urlaub?

Ich fliege bald in die Türkei und habe Angst, dass der Gurt nicht passt. Das wäre mir sehr peinlich. Auch wenn es das nicht sein müsste, aber mir ist immer alles peinlich.

Bis jetzt haben die Gurte immer gepasst, waren aber schon manchmal knapp. Und jetzt hab ich noch ca. 5 - 10 Kilo mehr, als bei meinem letzen Flug.
Ich wiege jetzt 133kg bei 165cm Größe.
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2004, 12:10   #168
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich fliege heute. *freu*
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2004, 10:53   #169
Inchen
Gast
 
Standard

Hi zusammen

Bin zurück!!

Also, der Sitz war wirklich breit genug, der gurt hat mir auch super gepasst, war sogar 10 cm zu groß, freu!

Auf dem Rückflug saß ich einem Airbus 320, etwas kleiner, aber vom Platzangebot auch kein Problem!

So, jetzt wo ich weiß, das alles passt, werde ich nur noch fliegen!

Grüße,Inchen
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2004, 14:00   #170
micky-dicky
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Inchen
Hi

Danke, knutsch

Hört sich ja gut an, hoffentlich geht alle sgut.

Ich bin schon ganz nervös, in 2 tagen geht es los.

Grüße,Inchen
und welches war nun der beste Platz????
meine breite möchte ich nicht gerade mitteilen, aber inchen kann mir
sicherlich einen Tipp geben!
  Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2004, 04:29   #171
Inchen
Gast
 
Standard

HI

Also, die Gänge sind schmal gehalten, trotzdem breiter als im Bus, die Aufteilung ist 2-4-2 Sitze, ich finde der beste Platz ist in einer 2er Reihe am Gang . Die Sitze sind für meinen Po noch recht bequem, nichts hat gedrückt oder gequetscht!Es war noch genügend Platz zum ausbreiten! Die Armlehnen zum Nachbarn konnte man hochstellen, zum gang nicht!
Ich fand es ganz bequem dort, der Gurt war lang genug, konnte ich sogar noch zuziehen!
Ich habe zwar noch bevor ich saß nach einer Gurtverlängerung gefragt, doch die nette LTU-Dame meinte dirkt das dieses nicht nötig ist, und sie gleich nochmal zu mir kommt und schaut ob alle spasst.
War alles sehr diskret!
Nur der Tisch vor mir zum runter klappen konnte ich nicht 100% runter stellen, das essen + Getränke hab ich bei meinen Freunden drauf gestellt!

Auf dem Rückweg sind wir mit ner A 320, die Sitze waren zwar etwas enger gehalten, doch der Rest hat super gepasst, Tisch, gurt und Gänge waren richtig schön breit/lang. Da saß ich sogar am Fenster !

Grüße,Inchen

Wenn noch fragen sind, frag!
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2004, 00:30   #172
filosophie
Gast
 
Ausrufezeichen

Hallo, ich bin neu im Forum und habe auch Angst Ende Dezember nach Sri Lanka zu fliegen. Es ist eine ziemlich lange Reise und ich wiege bei 1,62 m 145 Kilos. Schäääm! Aber was soll ich machen? Ich habe halt die Reise gewonnen. Absagen?! Lieben Gruß von "filosophie"
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2004, 06:20   #173
Sine71
Gast
 
Lächeln @ filosophie

Zitat:
Aber was soll ich machen? Ich habe halt die Reise gewonnen. Absagen?!
Aber bloß nicht!!!

Du wirst eine Gurtverlängerung brauchen. Danach kannst du aber gleich beim Einsteigen leise eine der Flugbegleiterinnen fragen. Ansonsten wird es zwar nicht gemütlich werden; aber das ist es sogar für viele der Normalgewichtigen nicht. In einem Flugzeug ist es nun mal eng.
Fliegst du mit jemandem zusammen? Dann hättest du den Vorteil, dass Ihr die Lehne zwischen Euch hochklappen könntet und du so etwas mehr Platz zur Verfügung hast. Gerade bei der langen Flugzeit könnten sonst die Oberschenkelaußenseiten schmerzen wegen der harten Lehnen. Ich hatte da schon nach zwei Stunden Flugzeit schmerzhafte Druckstellen (ich konnte da keine Lehne hochklappen).

Ich bin überzeugt, dass es viel leichter werden wird, zwei etwas unbequeme Flüge auszuhalten als damit zu leben, auf so eine tolle Gelegenheit verzichtet zu haben nur wegen der Kilos.

Nimm dir einfach vor, die o.g. Maßnahmen zu ergreifen, hake das Thema dann für dich ab und freu dich lieber auf den schönen Urlaub. Herzlichen Glückwunsch übrigens dazu; so ein Gewinn passiert einem ja nicht alle Tage!

Und willkommen hier im Forum!

Liebe Grüße,
Sine
  Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2004, 09:00   #174
filosophie
Gast
 
Lächeln

@sine71

Vielen Dank für Deine Antwort. Also dann werde ich mich bemühen, mich auf die Reise zu freuen. Ja ich fliege mit einem Freund. Das ist vielleicht auch noch eine gute Sache, da ich ja dann auch die Lehne hochklappen kann. Da ich ja schon alles hier gelesen habe, wird es auch wohl wichtig sein, einen Platz am Gang zu bekommen. Ich brauche sowieso, wie auch im Kino oder der Bahn oder im Theater, einen "Fluchtplatz", erstens, weil ich dann weniger Leuten zur Last falle (Aufstehen wenn ich auf meinen Platz möchte und auch Raummäßig) und ich auch sofort aufstehen kann, wenn ich es mal nicht in der (M)-enge aushalte.
Vielen Dank auch für Deinen Willkommensgruß.
Viele liebe Grüße von
filosophie
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2004, 22:33   #175
blume 20
Gast
 
Standard Sitzabstand

Bei LTU A 330-200 beträgt der Sitzabstand 76 cm
ich wiege 125 kg, was mache ich wenn der Tisch
nicht zum herunterklappen geht,
sitze in der 1.Reihe,
die Flugdauer beträgt 10 Stunden,
wer kann mir weiterhelfen!

Geändert von blume 20 (08.12.2004 um 22:40 Uhr) Grund: dieser Beitrag gehört unter neues Thema
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2004, 07:31   #176
micky-dicky
Gast
 
Standard Sitzplan für Airbus 330-300 gefunden!

Wollte euch nur mitteilen das ich unter nachstehendem Link nun den
endgültigen Sitzplan für den Airbus 330-300 gefunden habe!

http://airtransat.de/images/plan_A330-300.jpg
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2004, 22:26   #177
blume 20
Gast
 
Standard Fragen um Gurt und Tisch

Hallo,
ich bin das letze Jahn mit Hapag-Loyd nach Gran-Canaria geflogen,
ich habe eine Gurtverlängerung bekommen, da der Gurt gerade 10 cm zu kurz war, der Tisch lag super eng auf meinen Bauch, es ging gerade noch,
hatte dort eine Gewicht von 123 kg
in 2 Wochen fliege ich mit LTU A330-200,
ich würde gerne wissen ob ich diesmal den Tisch besser herunterklappen kann,
was ist wenn nicht,
ist da ein Unterschied wenn man Langstrecken fliegt!
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 09:37   #178
Sonnenkuss
Lebende Legende
 
Benutzerbild von Sonnenkuss
 
Registriert seit: 30.08.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.091
Standard

Hallo Blume,
das ist nun Dein vierter Beitrag -insgesamt hier im Forum überhaupt- und alle vier beschäftigen sich mit dem Fliegen und der Sitzbreite und dem Klapptisch...

Schreib doch lieber mal ´ne Mail an LTU oder eben der Gesellschaft mit der Du fliegst.

Ansonsten bin ich mit 125 kg und 163 cm schon 2 x auf die Malediven geflogen, ich brauchte keine Gurtverlängerung, konnte den Tisch allerdings nicht aufklappen und habe diese insgesamt 40 Stunden überlebt. Ich hoffe also auch für Dich das Beste!

Das Meer schwabbte auch nicht über, wenn ich reingesprungen bin .
__________________
-o-
Sonnenkuss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2004, 12:15   #179
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Seltsam, ich wiege schob etwas über 130kg und bei mir ging der Gurt bis jetzt immer (wenn auch knapp *g*) zu und der Tisch ließ sich auch runter klappen.

Ich denke Billigflieger sind wahrscheinlich am engsten, oder?
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2004, 09:42   #180
JamesTKirk
Gast
 
Beitrag

Zitat:
Zitat von Agnetha
Seltsam, ich wiege schob etwas über 130kg und bei mir ging der Gurt bis jetzt immer (wenn auch knapp *g*) zu und der Tisch ließ sich auch runter klappen.
Ich denke Billigflieger sind wahrscheinlich am engsten, oder?
Die Billigflieger haben genau die gleichen Flugzeuge und Flugzeugtypen wie z.B. die Lufthansa auch. Insofern sind sie genau bequem/unbequem wie die "teuren" Fluglinien. Ich habe da schon einige Erfahrungen gemacht, da ich recht oft mit germanwings oder hlx fliege.

Ich habe mit dem Gurt auch keine Probleme (ich kann sogar noch atmen, wenn ich ihn zugewürgt habe ), aber das Runterklappen des Tisches funktioniert "aus räumlichen Gründen" bei mir auch nicht. Aber macht nix...der Mampf, den man dort vorgesetzt bekommt, schmeckt eh sch ... .

Logbucheintrag-Ende, Kirk
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2005, 12:58   #181
Fraenker
Gast
 
Standard

Ich bin 194 cm groß und wiege 230 Kg

Zitat:
Zitat von JamesTKirk
Die Billigflieger haben genau die gleichen Flugzeuge und Flugzeugtypen wie z.B. die Lufthansa auch.
Das Stimmt so nicht!!!
Zwar haben die die selben Flugzeugtypen, die inneneinrichtung (und auch die Sitzabstände) werden aber nach den Vorgaben der Fluggesellschaften (innerhalb eines möglichen Rahmen) angepasst.

Auch kann man nicht sagen, dass Billigflieger die engsten sind.
Ich bin schon ca 30x Fernstrecke geflogen, und Lufthansa hatte so ziemlich den geringsten Sitzabstand (mal abgesehen von Pulkov). Größer war der Abstand z.B. bei Asiana oder Delta.
Probleme machen mir oft auch die Sitzbreiten, bisher nicht in den von Airbus angebotenen Sitzen, aber doch schon mal bei einer 747.
Hier passe ich sozusagen "saugend" in den Sitz, da noch einen Kopfhörer in die Buchse zu stecken (welcher bei den meisten 747 Sitzen innen im Sitzbereich liegt) ist unmöglich.

Auch mit den Tisch habe ich meist Probleme. Der geht meistens nicht runter bei mir. Wenn die Maschinen lehr sind, lassen die meisten Fluggesellschaften aber eh neben mir einen Platz frei, dann kann ich den Tisch nutzen, und wenn die Maschine mal voll ist, sind die Stewardessen meist Hilfsbereit. Bei Asiana z.B. bin ich zum Essen in die Küche geholt wurden.

Also irgendwie gehts, aber für wirklich Dicke Menschen ist fliegen nicht gerade einfach - gerade auf meinen Australienflügen war dass manchmal schon ein Problem.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2005, 18:25   #182
Bettinchen
Gast
 
Böse

hallöchen



ich fliege in ner guten woche nach lanzarote! und hab schon so angst! hoffentlich klappt alles! ich hab zwar 2 sitze (1 erwachsener und 1 kind ) gebucht, weil das etwas billiger ist, aber hoffentlich haut das hin mit dem durch den gang laufen und dem gurt und dem sitz u.s.w. !? wer kann mich etwas beruhigen und mir die angst nehmen?


gvlg bettinchen
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2005, 18:57   #183
Fraenker
Gast
 
Standard

also ich habe noch nie zwei sitze gebucht -bisher haben die mich auch so mitgenommen.


Mit den Gurt ist kein Problem, frag einfach die Stewardess nach einer Sitzverlängerung, die bringen sie anstandslos vorbei

und ich vermute auch dass dein flug im januar nicht ausgebucht ist, also frag einfach beim einchecken ob man eventuell den sitz neben dir blocken kann.

wenn die maschine nicht ausgebucht ist, machen die dass eigentlich immer.

bei delta ist mir sogar mal passiert dass man mich in die business class geholt hat, als die stewardess gesehen hat, dass ich probleme mit meinen beinen habe (bei 1,93 m)

aber deine angst verstehe ich, ich bin schon so oft geflogen, und jedesmal habe ich aufs neue angst, dass sie mich nicht mitnehmen oder ich zwei plätze buchen muss - ist mir aber nie passiert bisher.

Geändert von Fraenker (10.01.2005 um 18:59 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2005, 19:07   #184
Pandora
Gast
 
Standard

Zitat:
Mit den Gurt ist kein Problem, frag einfach die Stewardess nach einer Sitzverlängerung, die bringen sie anstandslos vorbei
Cool, Fraenker - mein Abend ist gerettet. Eine Sitzverlängerung...was für ein schöner Verschreiber!

Bettinchen - du solltest echt mal deine Schriftgröße und -farbe überdenken, ich bin jedes Mal ganz erschlagen und zucke 2 m vom PC zurück. Meine Bürowand hat schon 'ne Delle deswegen...
Abgesehen davon mußt du wirklich keine Angst haben. Du kennst doch meinen zierlichen Poppers - und ich war vor 1 1/2 Jahren mit nochmal 20 kg drauf in der Türkei. Es war wirklich kein Problem - nicht unbedingt bequem, aber durchaus auszuhalten. Und wenn du 2 Sitze gebucht hast, gibt es sicher auch keine Probleme beim Bordsnack; du stellst dein Essen einfach auf dem Tablett deines 2. Sitzes ab. Das wird schon.

Ich wünsch dir einen wunderschönen Urlaub!

Liebe Grüße
Pandora
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 04:38   #185
Fraenker
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Pandora
Cool, Fraenker - mein Abend ist gerettet. Eine Sitzverlängerung...was für ein schöner Verschreiber!
*andenkopfschlag* klaro, hast nat. recht, muss heisen GURTverlängerung
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 05:19   #186
Pandora
Gast
 
Standard

Gib's zu, das war Wunschdenken - bei deiner Größe kann ich das aber guuut verstehen.

LG
Pandora
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 06:57   #187
Bettinchen
Gast
 
Ausrufezeichen

hallöchen pandora!

das mit der schrift größe, mach ich doch nur, das man mich nicht übersieht!
also... das mit dem flug wird schon schief gehen!? oje oje... *zweifel*

naja, freu mich jedenfalls schon wieder mal rießig, euch bald mal wieder zu sehen! so etz geh ich mal ins bettchen, hab die nacht durchgemacht!
:-( naja, hatte ja nachtdienst! *G* da bleibt mir meist nix anderes übrig! *lach* *gähn*
*winke*winke*

gvlg euer bettinchen
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 17:28   #188
Schneckerl
Gast
 
Standard Mit Condor in die Dominikanische Republik *HILFE*

Hi @ll,

Ich fliege im April 10 Stunden mit Condor / Boeing 757 - 300
in die Dom. Rep. Ich freue mich zwar auf die Karibik, aber ans fliegen darf ich gar nicht denken da vergeht mir schon die Vorfreude auf den Urlaub. Ich habe die Reise gewonnen.

Doch bei meinem Gewicht von 167 kg und bei einer Größe von 175 cm, habe ich höllenangst das ich nicht in den Sitz passe und der Gurt nicht paßt, und evtl. vielleicht auch die Toiletten an Bord so eng sind das man die Tür nicht schließen kann.

Wir (mein Freund und ich) wollten im Reisebüro Sitze reservieren, aber da gab es nur Sitze im mittleren Bereich. Die Dame vom Reisebüro meinte wir sollen rechtzeitig am Check in sein und dort fragen ob wir evtl. in die erste Reihe können, die ja sonst nur für Mutter und Kind bestimmt ist.

So nun eine Frage an Euch viel Flieger.

Hatte jemand schon Erfahrung mit Condor gemacht? Sitze, Toiletten?
Gurtverlängerung?
Bzw. mit einem 10 Stunden Flug?

Habe auch Angst mit meinen Beinen, da ich sowieso schon mit Krampfadern vorbelastet bin.

Für Eure Hilfe wäre ich dankbar.

  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 17:54   #189
Fraenker
Gast
 
Standard

was gurte und sitze angeht gibt es hier schon viele threads, einfach mal lesen - ist mit condor sicher nicht anderst.

ich denke, mit deiner größe von 175 ist dass schon wieder ein vorteil, du eckst nicht sofort am stuhl an.

die toilette stümmd schon, ist recht eng - versuche ich zu vermeiden, wenn es nicht geht (das vermeiden) - musste rückwärts mit runtergelassener hose rein ;o)
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 18:03   #190
Schleuti
Gast
 
Standard

Hallo,
wie Fraenker schon schrieb, findest du viele Threads, die sich mit Sitzen, Gurten und anderen Themen der Fliegerei beschäftigen. Da die Fluggesellschaften in gewissem Rahmen die Bestuhlung selber bestimmen können, hilft nur ein Mail an die Condor für die genauen Details. Auf keinen Fall würde ich mich auf das Check-in verlassen. Die Chance, dass du dann nicht mal mehr 2 Plätze beieinander kriegst, ist relativ hoch.

Schönen Abend und liebe Grüsse
Barbara
  Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2005, 19:24   #191
MagicMoments
Gast
 
Standard

Huhuu Schneckerl,

mal ein kurzer Condor-Bericht von meiner Seite.

Fliegst Du von München aus? Wahrscheinlich schon, oder? Wenn Du aus Nürnberg bist?

Es gibt bei Condor einen "Late-Night-Check-In". Wenn Eure Maschine am nächsten Tag bis 12 Uhr geht, dann ist dies möglich. Hier könnt Ihr Eure Plätze reservieren und die Mädels sind da auch sehr hilfsbereit.

Mit 125 Kilo (wie bei mir) sind die Sitze noch ok - der Gurt ging aber bei mir schon nicht mehr richtig zu. Bei meinem Mann von 197 cm und 150 Kilo ebenfalls nicht mehr. Gurtverlängerund? Gibts die???

Zu den Toiletten kann ich nix sagen - hab ich GsD nicht gebraucht

Wenn Du mit Krampfadern vorbelastet bist, hattest Du dann schon Stützstrümpfe? Oder hast Du welche?
Wenn nicht, evtl. noch welche verschreiben lassen oder StützKNIEstrümpfe besorgen. Da würd ich bei so einem langen Flug schon nochmal beim Doc fragen.
Ich musste sie schon zwecks Ödemen bei 4 Stunden Flug tragen.

Liebe Grüße
Sandy
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 08:24   #192
Schneckerl
Gast
 
Standard

Guten Morgen zusammen,


erstmal danke für Eure Hilfe. Bei Condor habe ich schon bei der Service-Line angerufen und die sagten mir es gäbe keinen anderen Plätze zu buchen als die die mir im Reisebüro angeboten wurden.

@Magic Moments:

Wir fliegen ab Frankfurt morgens um 10:30 Uhr. Mit Late-Night-Check-In ist das also sehr schlecht. Da Frankfurt ja nicht gleich um die Ecke ist.

Was hat Dein Mann gemacht, wenn Ihm der Gurt nicht gepaßt hat?
Anschnallen mußte er sich ja trotzdem, oder?

Werde mal mit meinem Doc sprechen zwecks Stützstrümpfen, hatte bisher noch keine. Aber wäre vielleicht für den Flug wirklich besser.


Hab echt schiss davor *zitter*

Es grüßt Euch ganz lieb
Tammy
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 12:39   #193
Liro
Gast
 
Standard

Hallo Tammi!

Ich bin mit 1,83 m und 1,45 kg auch kein Leichtgewicht und hatte ähnliche Sorgen wie Du, zumal mein ganzer Speck sich am Bauch angesiedelt hat und alles andere relativ schlank ist. Heisst, im Vergleich zu anderen sitzt da in der Mitte noch mehr als bei anderen mit gleichem Gewicht, wo es anders verteilt ist,- habe wegen dem Bauch Gr. 60 und viel zu dünne Beine und Arme dafür.

Erstmal zu den Gurten,- es gibt in jedem Flieger Verlängerungsstücke, sogar in den Billigfliegern. Manchmal kommen die Stewardessen von selber und fragen diskret, ob man sowas braucht, manchmal muss man auch fragen. Ich mache das eigentlich immer direkt beim Einsteigen und meistens kommen sie dann auch ziemlich diskret damit rüber. Früher war mir das ziemlich peinlich irgendwie, aber mittlerweile denke ich, warum eigentlich? (Besonders als Schatzi dann man laut fragte "Haben Sie das Verlängerungsstück für meine Frau vergessen" *imbodenversunkenbin* - und er macht's auch nie wieder!!).

Wir sind 2003 in der DomRep gewesen und das war mein erster Langstreckenflug. Ich habe mir vorher Stützstrumpfhose verschreiben lassen (beim nächsten Mal allerdings lieber Strümpfe) und mein Arzt hat mir auf Anfrage auch Trombosespritzen verschrieben, da ich so eine Angst vor Trombose hatte. Die habe ich dann morgens vor dem Abflug selber in den Bauchspeck gespritzt. Gab einen Riesenblauenfleck, aber manmuss ja nicht unbedingt im Bikini....
Zudem habe ich auf dem Flug sehr viel getrunken,- mehr als man so angeboten bekommt,- hatte mir ein 6er-Pack Apfelschorle und einen 6er-Pack Wasser in unser Handgepäck gepackt und mindestens 6 Fläschchen ( a 0,5 l) davon getrunken.


Wir sind mit LTU geflogen und haben dann Glück gehabt, dass die Reihe hinter der 1. Klasse noch frei war,- weniger für mich, obwohl ich ja schon 1,83 m bin sondern vor allem für meine bessere Hälfte mit über 2 m. Der Platz zur Wand war jedenfalls größer als zwischen zwei normalen Sitzreihen,- dort wären wir wahrscheinlich gestorben.

Ansonsten hätte wirklich nur noch der Vorabend-Check-in geholfen und eine Stunde früher da sein, damit man als erstes am Schalter ist und nach den Plätzen am Ausstieg fragen. Wobei es mir schon bei anderen Flügen passiert ist, dass man mir sagte, wer mit dem Gurt nicht auskommt, dürfe da nicht sitzen. Damit ist man dann in einer Gruppe mit Verletzten (z. B. Gipsbein), Schwangeren und Behinderten. Und die Sitze sind auch nicht breiter, sondern haben nur mehr Beinfreiheit. Ich glaube, sie sind alle gleichbreit, außer in der ersten Klasse. Aber je nachdem, wie viele Sitze in einer Reihe sind, würde ich einen Sitz am Gang vorziehen, damit man schnell mal aufstehen kann, um die Beine zu bewegen etc.

Durch die Toilettentür bin ich noch locker problemlos gekommen,- ich hatte dieselbe Panik. Ist halt alles eng, aber durch die Tür: kein Problem. Wäre auch sonst fatal gewesen, wegen dem vielen Trinken.

Zwischen den Sitzen sind ja immer Armlehnen und ich mache die zu meiner besseren Hälfte immer hoch, da die stört. Beim Essen kann ich auch die Tische nicht runterklappen,- dann kommt das Tablett halt bei Schatzi mit auf den Tisch oder auf den Schoß,- verzichtet habe ich aufs Essen jedenfalls nicht. Mit der Zeit wird man da auch geschickter.

Wirklich Platz hätte man halt nur in der First Comfort oder vergleichbar,- aber wer kann und will das schon so ohne weiteres bezahlen.

Also mache Dir vielleicht nicht so viiiele Sorgen und freue Dich lieber auf den Urlaub. Uns hat es damals jedenfalls supergut gefallen.

Liro
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 13:13   #194
Pandora
Gast
 
Grinsen

Zitat:
Zitat von Liro
Ich bin mit 1,83 m und 1,45 kg auch kein Leichtgewicht
Doch, das bist du! Ich bitte dich, nicht mal anderthalb Kilo...

Gruß
Pandora
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 15:56   #195
Agnetha
Treue Seele
 
Benutzerbild von Agnetha
 
Registriert seit: 19.09.2004
Beiträge: 1.229
Standard

Ich würde dir den Tipp geben (wenns geht) einen Fensterplatz zu nehmen. ich finde da hat man am meisten Platz. Überhaupt, wenn dann dein Freund neben dir sitzt.
Ganz schlimm finde ich es, zwischen 2 fremden Leuten zu sitzen. Am Gang sitze ich auch nicht gerne, weil ich dann meistens die Stewardess unsanft an mir ankommt, wenn sie durch den Gang flitzt...
__________________
Well, if you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free
'Cause there's a million things to be
You know that there are

Agnetha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 18:03   #196
Naemy
Gast
 
Standard

Erst einmal hallo an alle *schüchternguck*

Ich kam gerade durch google hierher und habe mich sofort angemeldet,als ich diesen Beitrag gelesen habe,also entschuldigt bitte, wenn ich einen URalt Thread wieder herauskrame.

Ich möchte dieses Jahr zu meiner Tante nach Italien fliegen und wahrscheinlich nicht mit Lufthansa und ich habe sooooooooooooooooooooooooo Angst, dass der Gurt nicht passt, aber dank euch bin ich nun guter Hoffnung (wegen dem Verlängerungsgurt) aber noch eine Frage, gibts die in jedem Flieger? Oder muss ich das beim Flug buchen vielleicht schon angeben? *unsicherbin*
Vielen Dank im Voraus für die Antwort
Jetzt gehe ich mich ein wenig in diesem Forum umschauen
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 20:50   #197
Fabienne
Gast
 
Standard

Oje, das Problem kenn ich nur zu gut. Als ich letzens mit Easyjet nach Irland flog, hab ich grad so knapp den Gurt zugekriegt, 6 Monate früher hätte ich wohl nicht mal in den Sitz gepasst, der war so dermassen eng, dass ich mit meinen 122kg und 172cm den ganzen Flug über ziemlich eingequetscht war. Argh. Will mir gar nicht vorstellen, wie das mit 145kg geklappt hätte. Vielleicht muss ich dazu sagen, dass meine Polster leider vorwiegend an Hüftte und Po sitzen, dass erschwert das ganze Platzproblem noch. Bis vor 5 Monaten hab ich nicht mal bei uns ins Kino gekonnt, weil es an den Hüften so dermassen drückte, dass ich 2 Tage danach noch Schmerzen hatte.

Hey, übrigens, ich kann gut verstehen, dass es dir peinlich ist, die Stewardess zu fragen, ich denke aber, dass die meisten sicher sehr freundlich reagieren werden und das ganze ohne Aufhebens erledigen.

Also, viel Spass bei deinem Urlaub!
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2005, 22:54   #198
schlingelchen
Gast
 
Standard

hallo Naemy,
erstmal ein herzliches willkommen hier!

gurtverlängerungen sind bei jedem "normalen" flugzeug an board.
ich glaube, es ist sogar vorschrift, dass sie vorhanden sein müssen, u.a. sind sie auch dazu gedacht, im falle des falles verletzte zu fixieren.
ich habe beim surfen auch schon eine seite in den usa gefunden, wo man sich seinen gurt kaufen kann und ihn so immer dabei hat, aber das finde ich bissl übertrieben.

viele grüße,
schlingelchen
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2005, 08:02   #199
Schleuti
Gast
 
Standard

Hallo Liro,
das ist schon richtig, was dir widerfahren ist mit den Sitzen an den Ausstiegen. In die Gruppe der dort nicht "Berechtigten" gehören auch Kinder unter 13 Jahren, d.h. flugtechnisch gesehen nur Erwachsene (ab 12 gilt ja auch der Erwachsenentarif). Diese Regeln hat nicht etwa eine Fluggesellschaft erfunden, sondern es handelt sich um IATA-Richtlinien, die von allen dieser Vereinigung angeschlossenen Gesellschaften eingehalten werden müss(t)en. Ich habe es schon mehrmals erlebt, dass vor dem Start ganze Reihen umplaziert wurden.

Im Gegensatz zu meiner Vorrednerin würde ich den Platz am Gang nehmen. Wenn nämlich die Stewardessen nicht grade vorbeidüsen, kann man die Beine etwas strecken und kann vor allem aufstehen und etwas Gymnastik gegen Thrombose machen, ohne die Person in der Mitte jedes Mal zu stören. Der Mittelplatz ist nur zu empfehlen, wenn man links und rechts ein Kind sitzen hat. Die beiden Armlehnen lassen sich meist hochklappen und so kriegt man mehr Platz.

Grüessli
Barbara
  Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2005, 09:49   #200
Fraenker
Gast
 
Standard

Zitat:
Zitat von Naemy
...entschuldigt bitte, wenn ich einen URalt Thread wieder herauskrame.
Dass ist besser als wenn du wegen einer bereits gestellten frage einen neuen thread eröffnest - ist okay so

Zitat:
Zitat von Naemy
.. gibts die in jedem Flieger?
jep. und in ausreichender anzahl - ich bin schon mit Pulkov (russich) in einer uralten tupolev geflogen, und selbst die hatten welche (auch wenn die sonst gar nichts hatten ;o)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:10 Uhr.

     

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
© 2002 - 2014 für Website und Forum: Michaela Meier, Haftungsausschluss